Werkzeugschleiferei Wurzen, der Schleifdienst von pwwu24.de

Gutes Werkzeug braucht professionelle Pflege in der Werkzeugschleiferei!

Die Werkzeugschleiferei von Präzisionswerkzeuge Wurzen und pwwu24.de bietet die komplette Lösung für sämtliche Nachschärf – Aufgaben aus einer Hand. Egal ob Schaftfräser, Kreissäge, Rundmesser, Maschinenmesser, Senker, Gewindebohrer oder Profilmesser! Kreismesser aus Werkzeugstahl werden hier genauso professionell nachgeschliffen wie das VHM – Metallkreissägeblatt aus Vollhartmetall. In der Werkzeugschleiferei von Präzisionswerkzeuge Wurzen wird immer versucht das jeweilige Werkzeug, ganz gleich ob es sich um einen Spiralbohrer, eine Reibahle, einen Wälzfräser, einen Formfräser oder was auch immer handelt in den qualtiativen Zustand eines Neuwerkzeuges zu versetzen.

Moderne Werkstoffe und leistungsfähige Werkzeugmaschinen stellen immer höhere Anforderungen an Genauigkeit und Standzeit von Schneidwerkzeugen. Mit kundenspezifischen Werkzeugentwicklungen stellen wir uns dieser Herausforderung. Als modernes Dienstleistungsunternehmen verstehen wir uns als kompetenter und flexibler Partner mit dem "Werkzeugservice aus einer Hand": Neuanfertigung, Nachschliff, Wiederbeschichtung.

Die Entwicklung und Produktion von Sonderwerkzeugen aus Vollhartmetall und HSS hat sich zu einem Hauptgeschäftsbereich entwickelt. Das Fertigungsspektrum reicht dabei von Profilmessern und Formfräsern für die Metall-, Kunststoff- und Holzindustrie über Stufenbohrer mit allen erdenklichen Stufengeometrien bis hin zu HPC-Hochleistungsfräsern für gehärtete Stähle. Der Werkzeugvielfalt sind durch den Einsatz modernster CNC-Schleifzentren kaum Grenzen gesetzt.

Für das Nachschärfen abgenutzter Werkzeuge gibt es unsere Werkzeugschleiferei. HM-Kreissägeblätter können inzwischen bis zu einem Durchmesser von 1100 mm mit CNC-Maschinen bearbeitet werden. Bei Metallsägeblättern reicht der Arbeitsbereich bis zum Durchmesser von 1500 mm. Maschinenmesser werden bis zu einer Länge von 4500 mm geschärft. Alle Aufträge werden üblicherweise innerhalb weniger Tage abgearbeitet und ausgeliefert.

Werkzeugschleiferei Wurzen bildet Schneidwerkzeugmechaniker/innen aus!

Bewirb Dich jetzt! Das Schärfste an unserem Beruf sind die scharfen Sägen, Fräser und Bohrer. Sie werden für die unterschiedlichsten Arbeiten benötigt, z. B. für die Bearbeitung von Holz, Kunststoffen oder Metall und für die Lebensmittelindustrie. Es gibt wohl kaum einen produzierenden Wirtschaftsbereich, der ohne Schneidwerkzeuge auskommt. Das macht den Beruf des Schneidwerkzeugmechanikers so abwechslungsreich und interessant. Denn stumpfes Werkzeug macht keinen Spaß. Nur mit scharfen Schneidwerkzeugen lässt sich professionell arbeiten. Für die Herstellung  und Instandhaltung der „messerscharfen“ Werkzeuge sind bei Werkzeugschleiferei Wurzen die Schneidwerkzeugmechaniker/innen zuständig. Weitere Informationen zu diesem interessanten Beruf findest Du unter www.scharfhoch2.de. Die Bilder auf www.scharfhoch2.de wurden übrigens in unserer Werkzeugschleiferei bei Präzisionswerkzeuge Wurzen aufgenommen.

Werkzeugschleiferei Wurzen bildet aus!